Schwerpunktregionen

 

Im Rahmen der Wertermittlung kommt den Marktkenntnissen des Sachverständigen eine übergeordnete Rolle zu teil. Insbesondere bei Objekten mit eingeschränkten Käufergruppen (sogenannten Teilmärkten) können veröffentlichte Daten zum Grundstücksmarkt aufgrund von Kumulation bzw. der Bildung von Mittelwerten zu falschen Ergebnissen führen. Besonders effektiv kann daher also der Sachverständige dort seinen Service anbieten, wo er über entsprechende Informationen verfügt oder zusätzliche Quellen interviewen kann.

 

Das Sachverständigenbüro Kühne hat seinen Schwerpunkt in Berlin und Brandenburg. Gutachten im übrigen Bundesgebiet sind daher eher die Ausnahme. Aufgrund eines umfangreichen Netzwerkes aus regionalen und überregionalen Fachkollegen lässt sich jedoch in aller Regel eine wirtschaftliche Lösung für den Kunden finden.