Liste der häufig benötigten Unterlagen zur Gutachtenerstellung

   

  • Auftrag
  • Vollmacht
  • Grundbuchauszug
  • Flurkarte
  • Auszug aus dem Baulastenverzeichnis
  • Bewilligung zu Rechten und Belastungen(z. B. Wohnungsrechte, Nießbrauch, Wege- und Leitungsrechte etc.)
  • amtlicher Lageplan
  • Nutzungsberechnung bzw. Flächennachweis (GRZ, GFZ)
  • Grundrisszeichnungen
  • Schnitte
  • Wohnflächenberechnung oder Nutzflächenberechnung
  • Baugenehmigung, Schlussabnahmeschein
  • Baubeschreibung
  • Mieterliste (Lage der Wohnungen, Miethöhen nettokalt etc.)
  • ggf. Mietverträge
  • Wohnungs-/Teileigentum: Abgeschlossenheitsbescheinigung, Teilungserklärung, Wirtschaftsplan
  • Erbbaurechte: Erbbaurechtsvertrag, aktueller Erbbauzins
  • Ansprechpartner zwecks Innenbesichtigung

(Die meisten Unterlagen sind selbstverständlich auch durch den Sachverständigen herbeizubringen)